Gedeckter Apfelkuchen

Ich liebe gedeckten Apfelkuchen! Als ich noch bei meinen Eltern wohnte fuhr zwei Mal die Woche ein Bäckerauto am späten Nachmittag in unsere Straße und versorgte die älteren und auch jüngeren Dorfbewohner mit Brot, Brötchen und eben auch Kuchen. Und wie enttäuscht war ich jedesmal, wenn es keinen gedeckten Apfelkuchen gab… jede Woche fieberte ich dem Hupen des Bäckerautos entgegen in der Hoffnung diesmal ein Stück zu bekommen.

Neulich erstand ich dann ein neues Backbuch und war unermesslich glücklich, als ich darin ein Rezept für gedeckten Apfelkuchen entdeckte. Unverzüglich wurde es ausprobiert und im Hause Minimalism begeistert aufgenommen.

Gedeckter Apfelkuchen
Zutaten
300 g Mehl
30 g Zucker
180 g kalte Butter
Mehl zum Arbeiten
600 g säuerliche Äpfel
70 ml Zitronensaft
250 g feines Apfelmus
80 g feiner Kandiszucker
100 g gehackte Mandeln
ein bis zwei TL Zimtpulver
Fett für die Form
250 g Puderzucker

Aus Mehl, Zucker, Butter und 40 ml kaltem Wasser einen Teig herstellen. Wenn er glatt ist in eine Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank tun. Inzwischen für die Füllung die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel in dünne Scheiben oder in kleine Würfel schneiden und mit 50 ml Zitronensaft beträufeln. Apfelmus mit Kandiszucker, Mandeln und den Gewürzen mischen, zu den Äpfeln geben. Nach belieben kann man auch in Rum eingelegte Rosinen zugeben.

Den Teig in zwei Hälften teilen und beide rund ausrollen (Durchmesser etwa 30 cm). Eine große Tarteform (oder Springform) fetten und eine Teigplatte hineinlegen, einen Rand hochziehen, Apfelfüllung daraufgeben, glatt streichen und mit der anderen Teigplatte bedecken.

Den Kuchen im Backofen bei 200°C etwa eine halbe Stunde backen. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen. Den Puderzucker mit dem restlichen Zitronensaft verquirlen und auf den Kuchen streichen. Kuchen am besten über Nacht durchziehen lassen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *