Monthly Archives: Oktober 2014

Angebratener Serviettenknödel mit Paprikagemüse

Das schöne an Serviettenknödeln ist, dass sie nicht nur frisch sehr lecker sind, sondern sich auch hervorragend am Folgetag anbraten lassen. Dann sind sie fast noch feiner, denn was könnten schon über ein in Butter angebratenes Brötchen gehen? Als Mittagessen jedenfalls nicht viel und so gab es für mich ein kleines und schnelles Gericht, das perfekt in die Mittagspause passte.… Read more →

Kürbis-Möhren-Apfel-Rohkost

Diesen kleinen, vielleicht unspektakulär wirkenden Rohkostsalat gab es zu unseren Serviettenknödeln. Dabei ist er keinesfalls langweilig, sondern durch den Kürbis besonders aromatisch. Kürbis, Apfel und Möhre bilden ein gutes Trio, das nicht viel Begleitung braucht. Nur ein wenig Salz, Pfeffer und ein paar Spritzer Zitronen reichen um die Komponenten zu kombinieren. Zutaten eine Möhre einen Apfel ein Viertel von einem… Read more →

Serviettenknödel

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Knödeln und Klößen. Pasta, Reis oder Couscous mag ich gern als Beilage und als echte Brandenburgerin, der nicht Blut sondern märkischer Sand durch die Adern rinnt, liebe ich natürlich Kartoffeln. Aber Klöße und besonders Knödel mag ich nicht. Die einzige Ausnahme bilden diese Serviettenknödel. Die Zubereitung ist denkbar einfach und in ihrer Abfolge… Read more →

Einfache Erbsensuppe

So richtig nasskalt ist der Herbst in Berlin noch nicht, eher noch so warm, dass der kleine Mitesser und ich noch ohne warme Jacke und Mütze auf dem Spielplatz toben können. Dennoch kochte ich uns heute eine Erbsensuppe, die schön kräftig wärmte und vor allem das Prädikat „Good old Hausmannskost“ verdient hat. Ab und an esse ich so würzige Gerichte… Read more →

Rote-Beete-Risotto mit einem Klacks Ziegenfrischkäse

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich dieses leckere Risotto kochte. Es war aber so fein, dass ich es unbedingt festhalten will. Dann kann ich mich bei der nächsten Roten Beete in der Gemüsekiste gleich daran erinnern, dass Risotto mit Roter Beete vorzüglich schmeckt. Das fand sogar das kleinste Mittesserchen, die ja nicht immer so leicht zu überzeugen ist.… Read more →